Zurück zur Übersicht

Farbige Kontaktlinsen die Zweite: Vertragen sich Augen-Zyste und Manga-Linse?

Heute schiebe ich nochmal einen Beitrag zum Thema „Farbige Kontaktlinsen“ hinterher. Ich hatte den Karnevalisten unter euch ja im letzten post schon ein paar Tipps gegeben, was ihr bei Farblinsen beachten müsst.  Zwischenzeitlich ist mir dann noch eine Frage in die Hände geflattert, die ich mir eigentlich für später aufheben wollte, aber aus aktuellem Anlass doch vorziehe. Ein user hat im Forum Folgendes gefragt:

Ich habe vor für ein Cosplay-Kostüm weiße Kontaktlinsen zu nutzen, damit ich es möglichst authentisch hinbekommen kann. Meine Frage wäre (…), ob es überhaupt möglich ist mit einer Zyste auf dem Auge eine zu tragen? Meine Zyste ist auf dem linken Auge und überlappt leicht den Augapfel. (…). Hier Bild : http://www.pic-upload.de/view-16467121/Zyste.jpg.html

Vielleicht haben ja einige von euch dasselbe oder ein ähnliches Problem. Daher hier nochmal die Info: Nein, auf diesem (oder einem ähnlichen) Auge hat eine Kontaktlinse so rein aus Spaß nix zu suchen. Gerade weiße Kontaktlinsen werden ja gern mal in irgendwelchen Kostüm-, Comic-, Superhelden-, Weltall-was-weiß-ich-Shops gekauft und sind dann nicht selten zu groß, zu dick, zu wenig sauerstoffdurchlässig oder – um das Ganze abzukürzen- : zu schrottig. Wenn so eine Kontaktlinse auf ein Auge mit Zyste oder Entzündung trifft, reagiert das Auge mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit gereizt. Das solltet ihr nicht riskieren. Denn gerade gereizte Oberflächen wirken auf Keime äußerst einladend.

Von daher besprecht das unbedingt mit einem Augenarzt und tragt nur dann Kontaktlinsen, wenn der sein OK gibt. Authentizität hin oder her: Kein Outfit dieser (oder jener) Welt ist es wert, dass ihr euch die Augen versaut.  Trotzdem: Happy コスプレ!

One thought on “Farbige Kontaktlinsen die Zweite: Vertragen sich Augen-Zyste und Manga-Linse?

  1. Ein weiser Mensch ist nicht weise, weil er keine Fehler begeht, sondern weil er seine Fehler erkennt und die Folgen akzeptiert.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>